Lauter Lauter schräge Vögel vom WDR Fernsehbeitrag

Hier ist der Platz für Hinweise auf Veranstaltungen, Vorträge, TV-Tipps und ähnliches. Die aktuellsten und interessantesten Beiträge erscheinen auch auf der Portalseite!

Moderator: Moderatorenteam

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 671

Lauter Lauter schräge Vögel vom WDR Fernsehbeitrag

Beitrag#1von Admin » 7. Feb 2011, 15:34

Mir wurden freundlicherweise per E-mail

die folgenden Links gesandt:

Teil 1:

(http://www.youtube.com/watch?v=SybSvzHmcIA)

Teil 2

(http://www.youtube.com/watch?v=WZJKVeDC ... re=related)

Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, das ich nichts davon wusste, bzw.. mich auch keiner gefragt hat, dass Videos ins Internet hoch geladen werden,von meinem Seminar dort, bzw. ob sie ins Internet gestellt werden dürfen.

Ich möchte jedoch die Gelegenheit nutzen, solange sie im Internet sind, dies als eine Möglichkeit zu sehen ,
Fragen zu stellen als Gast hier, wie wir hier in diesem Forum arbeiten.
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 5702
Registriert: 01.2011
Wohnort: United Kingdom
Geschlecht:

Re: Lauter Lauter schräge Vögel vom WDR Fernsehbeitrag

Beitrag#2von Monika Z. » 21. Jun 2015, 21:14

Hallo,

ich habe mir beide Videos angesehen. Deine Einstellung, daß der Besitzer und die Situationen sich dem Papageien anpassen und man mit dem Arbeitet was gegeben ist stimmt teils. Der Papagei passt sich auch dem Besitzer an. Jedenfalls ist es bei mir so und so raufen ich und Jacko uns zusammen wie altes Ehepaar.
Benutzeravatar
Monika Z.
 
Beiträge: 223
Registriert: 02.2015
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Re: Lauter Lauter schräge Vögel vom WDR Fernsehbeitrag

Beitrag#3von Admin » 22. Jun 2015, 19:18

Hallo Monika,

Deine Einstellung, daß der Besitzer und die Situationen sich dem Papageien anpassen und man mit dem Arbeitet was gegeben ist stimmt teils.


So so "Teils" (...) :111_midi04:

Der Papagei passt sich auch dem Besitzer an. Jedenfalls ist es bei mir so und so raufen ich und Jacko uns zusammen wie altes Ehepaar.


Und genau aus dem Grund, wie von dir o.a., mein Hinweis auf meinen WS - Seminaren, wie im Video gesehen werden kann.

Warum?

Damit wir uns eben nicht, "zusammen raufen müssen", was wiederum für unsere Tiere sehr problematisch sein würde - sollte es so sein, gehen wir daher im Gegenteil = gezielt und sehr systematisch vor, um unseren Tieren und daher auch uns selbst gezielt zu helfen. :brille:

Mehr im Minikurs!

LG. Marcus
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 5702
Registriert: 01.2011
Wohnort: United Kingdom
Geschlecht:

Re: Lauter Lauter schräge Vögel vom WDR Fernsehbeitrag

Beitrag#4von Guido Karshüning » 23. Aug 2015, 07:34

Tolle Videos,

Ich musste schmunzeln über deine Aussage mit dem Kakadu Kicki und den Freunden. Die Bücher habe ich auch verschlungen (See der Abenteuer usw.) das war damals für mich auch der Grund warum ich irgendwann mal einen Kakadu haben wollte. Mein Vater ist allerdings nicht drauf eingegangen. So musste ich einige Jahre warten. aber jetzt seit 6 Jahren Site es soweit. Nur das mit dem fliegen lassen ist noch Sonne Sache.

Gruß

Guido
Mit freundlichem Gruß/ Kind regards

Guido Karshüning
Benutzeravatar
Guido Karshüning
 
Beiträge: 90
Registriert: 03.2015
Wohnort: 46414 Rhede
Geschlecht:


Zurück zu "Veranstaltungen, Vorträge, TV-Tipps"

 
web tracker