Unsere Amazonenpapageien

Artikel über Verhalten, die auch für unsere Gäste des Forums hier, zum lesen bereit stehen!
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 176

Unsere Amazonenpapageien

Beitrag#1von Admin » 5. Jul 2014, 19:49

Unsere Amazonen,
ein Erfahrungsbericht von Lilo Pieth


Seit ein paar Jahren bewohnen einige Amazonenpapageien ein eigenes Zimmer mit anschließender Außenvoliere für den Sommer in unserem alten Haus. Wir erleben viel mit unseren Vögeln, die oft diskutierten Attacken der Amazonen auf ihren Pfleger und/oder die ganze Familie während der Brutzeit, oder auch außerhalb davon, haben wir zum Glück nie kennen gelernt. Unsere Probleme waren ganz anders. Oder vielleicht doch nicht?

Angefangen hat alles mit dem Einzug des alten fluguntauglichen Monti – er wurde in einem Tierheim abgegeben, nachdem sein Herrchen ins Pflegeheim kam. Monti ist eine Gelbstirnamazone, ein Wildfang, mittlerweile 39 Jahre alt und wurde immer alleine gehalten. So war er der erste gefiederte Bewohner im Haus seit meiner Jugendzeit. Nicht lange danach suchte eine entzückende Blaustirnamazonendame namens Sara dringend wegen Umbau des Altenpflegeheimes ein neues zu Hause. Sara hat dort als Jungvogel vor nun 32 Jahren eine Voliere zwischen Cafeteria und Haupteingang bezogen und seither alleine bewohnt, sie war das Geschenk eines damals sehr bekannten Schweizer Papageienzüchters an das Heim gewesen.

Meinen Dank an die Autorin,
dass Ihr Artikel hier im Forum eingestellt werden darf.



Wer weiter lesen möchte, bitte den folgenden Artikel als PDF Datei herunterladen.
Dateianhänge
Unsere Amazonen by Lilo Pieth.pdf
(394.48 KiB) 31-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 5702
Registriert: 01.2011
Wohnort: United Kingdom
Geschlecht:

Zurück zu "Artikel über Verhalten die auch für Gäste des Forums hier zum nachlesen bereitstehen!"

 
web tracker